Wie du einen starken Charakter bekommst und damit eine starke Rhetorik entwickelst !

 

 

Mann mit CharakterEine Persönlichkeit hat jeder. Jeder kann von sich behaupten, das er jemanden verkörpert. Etwas anderes ist es, wenn man einen falschen Charakter hat. Dann bringt auch viel Selbstbewusstsein nichts mehr !

 

 

 

Wer einen starken Charakter hat, der ist überall beliebt. Das wird überall gerne angenommen. Aber was macht überhaupt einen starken Charakter aus.

Was macht es aus, eine starke Persönlichkeit zu sein und damit anderen Menschen auch zu helfen. Es heißt immer, das starke Menschen, die innerlich stark sind, auch anderen Menschen helfen können.

Und besonders die, die eine starke Charakterstärke haben und nicht nur an sich selber denken. Die anderen zu einer großartigen Karriere helfen und zu einer starken Marke im Showbusiness helfen.

Aber was ist nicht nur dran an der Sache, sondern wie wird man zu so einer Person. Ich möchte dir das gerne erklären, sodass du zu einer Person wirst, die gerne von vielen Leuten geliebt wird.

Wollen wir das für dich mal aufschlüsseln !

 

Was macht einen Menschen mit einem starken Charakter aus !

 

Mann mit viel CharakterDu kennst solche starken Personen in deinem Umkreis, die selbstbewusst auftreten können. Die einfach vor nichts Angst haben, weil sie einfach viel Selbstsicherheit ausstrahlen.

 

Die gibt es in jedem Lebensbereich:

  • auf der Arbeit
  • auf der Bühne
  • im Alltag
  • bei einem Bewerbungsgespräch

 

Und immer genau sagen können, was sie genau können und sich nicht überbewerten. Genau diese Gruppe von Menschen sind sehr selten, weil viele sich einfach überbewerten.

Und sich auch öfters überschätzen mit ihren Talenten. Dadurch wird eine Person als Arrogant eingeschätzt, obwohl sie es selber nicht merkt. Aber Menschen mit einem starken Charakter sind nicht nur die Personen, die innerlich genau ihren Fokus haben.

Immer wenn ihre Hilfe benötigt wird, sind sie da und können von ganzem Herzen geben. Sie müssen sich nicht profilieren und geben sehr viel von sich:

 

  • sehr viele Informationen, die andere Menschen voranbringen
  • anderen Personen helfen, ihre Angst vor der Bühne zu nehmen
  • selber ihren Nutzen daraus nehmen, anderen Menschen aus ihren Erfahrungsschatz zu helfen

 

Deshalb erkläre ich dir in den wichtigsten Mindsets, wie du zu so einer Person werden kannst !

 

1.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

Sie vermitteln Mut  !

 

Elephant keine Angst CharakterNicht den Angsthasen gehört die Welt, sondern den Mutigen. Erst die Mutigen haben es geschafft, so viele Reden zu schreiben , sondern auch zu halten !

Erst durch den Mut von vielen tollen Rednern ist die Welt eine viel bessere, weil viele die Botschaft nach außen getragen haben. Und nur die Menschen, die einen starken Charakter haben, sind im Leben auch viel mutiger und trauen sich neue Dinge schneller anzupacken.

Sie fragen nicht, ob es vielleicht geht oder nicht. Sie machen es einfach ! Und da liegt der große Unterschied. Wenn eine Person eine große Idee hat, wird es versucht, gezielt umzusetzen.

Diese starken Persönlichkeiten haben kaum Angst, weil sie sich immer an neue Dinge gerne dran trauen.

Ob es das:

 

Egal was es ist. Die Personen mit einer starken Charakterstärke haben viel mehr Mut als Angst. Sie nehmen jede Herausforderung gerne an und haben kaum Angst. Sie denken nicht, dass sie irgendetwas nicht schaffen werden.

Einfach probieren und hoffen, dass es gelingt, das ist ihr Ziel. Und genau das vermitteln sie dann auch an andere Personen.

 

“Schau an, ich habe es geschafft. Komm, ich helfe dir, damit du es auch schaffst und Erfolg hast.”

 

Genau von solchen Menschen kannst du nicht nur lernen. Du wirst auch von denen kaum sehen, das sie vor irgendetwas beim Vortrag Angst haben. Sie nehmen jede Herausforderung als Chance an, ob selber mutiger zu werden.

Zu unterscheiden ist dabei, das sie kaum Selbstüberschätzung haben, denn sie kennen sich sehr gut. Auch wenn sie mutiger sind als andere, können sie ihre Talente perfekt einschätzen. Und überschätzen sich nicht in Ihren Talenten.

 

2.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

Sie stehen zu ihrer Meinung !

 

Meinung sagen CharakterViele überlegen immer hin und her und haben viele verschiedene Meinungen. Einfach unterschiedliche Meinungen zu haben macht dich nicht sympathisch. 

Es macht dich nicht sehr glaubwürdig, wenn du immer wieder deine Meinungen änderst, so wie gerade deine Zuschauer das wollen. Vielleicht ist es auch mal unbequem, deine eigene Meinung überzeugend rüber zu bringen. Manchmal ist es auch ein wenig unbequem.

Das Problem ist nur, das du nicht du selber bist. Du willst dich immer wieder jemanden verstellen und auch einen Vortrag halten, der dir nicht gefällt.

 

Eine starke Charakterstärke in der Rhetorik macht es aus:

  • zu seiner Meinung zu stehen und damit Durchsetzungsvermögen zu zeigen
  • auch seine Meinung zu einer schwachen Rede zu sagen
  • manchmal unpopulär zu sein, um sich nicht nur Freunde zu machen
  • auch mal Kritik zu äußern, wenn ein Vortrag nicht so gut war

 

Daraus resultiert auch ein starkes Selbstbewusstsein. Viele werden dann auf dich zukommen und sagen, das du einen starken Charakter hast. Du sagst offen, was du gerade denkst und verstellst dich nicht.

Du kannst offen über alles reden, auch wenn es manche Freunde verletzen könnte. Und glaub mir ! Du machst dir dadurch mehr Freunde und kannst eine stärkere Persönlichkeit gewinnen, als wenn du nicht sagst, was du fühlst.

Nur von diesen Personen kannst du so viel lernen. Charakterstärke zeichnet sich dadurch aus, dass man offen die Meinung sagt, was nicht so gut gelaufen ist.

 

 

3.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

Sie kennen ihre Stärken !

 

Schwäche CharakterCharakterstarke Personen wissen genau, welche Stärken sie haben und können damit auch andere Personen helfen, die gerade Probleme haben.

Sie zeigen denen detailliert, an was sie arbeiten können, um besser zu werden. Wenn du von dir aus sagst, dass du etwas besonderes gut kannst, wirst du es auch an andere weitergeben.

Dadurch kannst du dich selber testen und anderen helfen, sich weiterzuentwickeln und besser zu werden.

Schwächen hat jeder, aber wenn es zu den Stärken geht, wird es für viele sehr schwer, welche vorzugeben.

Wenn ich dann mal fragen würde, an was du arbeiten möchtest, sind die Beispiele und Listen sehr lang. Aber die Stärken und Potenziale in der Kommunikation und Rhetorik können die wenigsten aufzählen. Wenn du zu einer Charakterstarken Person werden willst, musst du genau wissen, welche Stärken und Schwächen du hast.

Und genau da kannst du aufbauen und immer besser werden. Solange du nicht an dir arbeitest, desto unwahrscheinlicher wirst du zu einer starken Marke.

 

Mach dir erst mal eine Liste:

  • Schreib dir genau deine Stärken und Schwächen auf
  • In welchen Eigenschaften kannst du anderen weiterhelfen
  • Wo kannst du dir selber Hilfe holen

 

Eine starke Person wird sich auch Hilfe holen, wenn es nötig ist. Das zeigt nicht Schwäche, sondern Stärke. Keiner ist perfekt und jeder hat Fehler. Wenn du diese Fehler ansprichst und aufzeigen kannst, wirst du innerlich richtig stark und souverän.

 

Schaut her, ich kann mir gut Texte merken und kann anderen erklären, wie sie sich Präsentationen merken können. Aber mein großes Problem ist es auch gut vorzutragen. Können wir uns gegenseitig helfen !

 

Das zeigt, dass du nicht nur deine Stärken und Schwächen definieren kannst. Du kannst auch anderen helfen und somit hast du eine starke Charakterstärke.

 

 

4.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

Sie übernehmen Verantwortung für sich und andere !

 

Person übernimmt Verantwortung CharakterStarke Personen mit viel Charakter schauen nicht danach, wem sie die Verantwortung übertragen können. Sie schauen auch nicht danach, wer daran Schuld ist.

Sie übernehmen die volle Verantwortung und sagen zu sich, dass es nächstes Mal nicht noch mal passiert.

Das kann von einem Geschäftsführer bis zum Redner gehen. Jeder der Fehler macht und sie eingesteht, ist innerlich stark und selbstbewusst. Und so machen es auch diese Personen. Auch wenn sie nur indirekt daran Schuld sind:

  • Beim Auftritt ging der Beamer aus
  • Die Tonanlage war nicht perfekt eingestellt
  • Die Versorgung der Zuschauer war nicht ausreichend

 

Das spielt alles keine Rolle, denn sie übernehme die volle Verantwortung. Sie sind dafür verantwortlich das es dem Publikum gut geht. Sie sind dafür verantwortlich, das alles reibungslos funktioniert und deshalb übernehmen sie die volle Verantwortung.

Und genau das trifft auch auf andere Lebensbereiche zu. Wer will schon einen haben, der immer die Schuld bei jemand anderen sucht. Und genauso übernimmt der Redner und Speaker der einen starken Charakter hat, die volle Verantwortung, das die Zuschauer auch Spaß hat.

Nicht die Lichttechnik oder die Bühne sind schuld, wenn der Redner nicht gut rüberkommt.

 

Charakterstarke Personen übernehmen auch die Schuld von anderen  !

 

Wenn ich jemanden etwas beibringe, dann möchte ich auch, das er es sehr gut vortragen kann. Ich kenne nur wenige, die Misserfolge von anderen haben wollen. Die sind aber nicht mehr in meinem Bereich.

Und genauso ist es, wenn du jemanden bei einem Schulauftritt hilfst und hoffst, das er gut gelingt. Du hoffst doch selber nicht, dass er schlecht wird obwohl du lange mit ihm geübt hast.

Genau dann übernimmst du auch die Verantwortung dafür, dass du es nicht gut beigebracht hast. Und genau dann musst du auch eine Charakterstarke Person, die Verantwortung übernimmst.

 

 

5.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

Sie sind fleißig und wollen immer mehr erreichen !

 

Daumen hoch CharakterEs geht nicht nur darum, das sie reicher werden. Aber sie wollen nie auf der Stelle stehen bleiben. Immer weiter kommen im Leben und mehr erreichen, das ist ihr Fokus.Ob es einmal 100 und dann 1000 Zuschauer sind oder besser Präsentationen zu machen.

Für jeden ist es etwas anderes. Aber wichtig ist, das man sich immer weiterbildet und nicht stehen bleibt. Das schlimmste wäre, wenn du in deine Komfortzone kommst und auf deinen jetzigen Stand stehen bleibst. Das wollen Charakterstarke Personen überhaupt nicht und das vermitteln sie auch anderen.

Immer weiter an deiner Persönlichkeit arbeiten und auch besser werden auf der Bühne, das muss dein größtes Ziel sein. Es bringt dir nichts, wenn du jahrelang das gleiche machst und auch das gleiche vermittelst.

 

Warum machen die Künstler und Redner immer ein neues Programm ?

 

Weil sie nicht nur mutig sind, etwas Neues zu machen, sondern aus ihrer Komfortzone rauskommen wollen.

Und genau das ist nicht nur dein Ziel, du musst es als Lebenselixier haben. Und es an andere vermitteln. Nur wenn du das vorlebst und immer an dir arbeitest, dann hast du einen starken Charakter, wo dich viele beneiden.

Viele wollen auf ihren Stand stehen bleiben. Und wenn sie dich sehen, das du dich veränderst, dann wollen sie das genauso. Und dann bist du ein großes Vorbild für andere !

 

6.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

Sie sind freundlich zu anderen !

 

Sie wollen zwar immer weiter wachsen, aber nicht auf Kosten anderer Menschen. Diese Personen schauen immer genau, das es anderen Leuten auch gut geht und das es Ihnen gut geht. Wenn sie Missstände sehen und andere Leute Hilfe benötigen, sind sie sofort da.

Also sei freundlich zu deinen Mitmenschen und nicht egoistisch. Du kannst keinen eigenen Erfolg haben, wenn du andere Menschen vernachlässigst oder unfreundlich bist.hilfsbereit Charakter

Wenn du nur an dich selber denkst, wirst du nicht nur neidische Leute sehen. Du wirst auch viele Stimmen hören, das du ignorant und eitel bist, weil du nur an dich selber denkst.

Deshalb schau immer wieder, wenn du mit deinem Wachstum weiter gekommen bist, das du andere Personen an deinem Wissen dran teilnimmst. Und nicht zu überheblich und arrogant wirken.

Das würde dann auch wieder sehr negativ gegen dich wirken.

Das was du nicht möchtest, das zeige auch den anderen nicht. Und genauso ist das in allen Bereichen der Rhetorik. Wenn ich zu meinen Zuschauern und meinem Team freundlich und zuvorkommend bin, solange kann ich auch viel Aufmerksamkeit bekommen. Und genau das hilft mir dann auch, wenn ich selber Problem habe.

 

7.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

“Nein” sagen ist sehr beliebt !

 

Nein CharakterImmer wieder sagen die Menschen zu oft “JA, ich mache das jetzt. ” “Ja, ich beschäftige ich mich gleich darum.” Aber was heißt das für dich und deine Persönlichkeit, wenn du immer nur “Ja” sagst.

Du kannst nicht schnell genug sagen, das du eine Sache nicht möchtest und jemanden helfen willst. Natürlich ist Hilfe sehr nett und du solltest auch sehr viel helfen.

Jetzt ist die Situation, da du selber nicht helfen kannst, weil du so viele Probleme hast. Und dann beschäftigst du dich mit den Problemen der anderen Person.

Was passiert dann:

  • Du traust dich nicht “nein” zu sagen
  • Dein Unterbewusstsein sagt dir, das du die Person nicht enttäuschen darfst
  • Die andere Person willst du nicht alleine lassen

 

Das sind alles Einwände, die man bringen kann. Aber ist es nicht so, das die andere Person besser schätzt und mag, wenn du öfters “NEIN” sagen würdest.

Auch wenn das jetzt komisch klingt, aber du würdest dich als nicht selbstbewusste Person hinstellen. Würdest du aber zu einigen Sachen Nein sagen und klar deinen Standpunkt vertreten, würdest du stärker rüberkommen.

Hilfe ist immer wichtig, verwechsel das nicht. Aber einen klaren Standpunkt zu haben und auch mal “NEIN” zu sagen macht dich stärker. Und die andere Person weiß deine Hilfsbereitschaft dann auch mehr zu schätzen und kann dich dann mehr leiden.

Hilfe wird oft ausgenutzt. Also sag öfters mal “NEIN” und sage es klar und deutlich, das du gerade keine Zeit hast.

Das heißt nicht, das du immer “nein” sagen solltest. Aber wenn es nun mal gerade nicht geht, dann mach es auch deutlich.

Dadurch wird auch deine Hilfe am Ende mehr geschätzt, als hättest du aus Mitlied immer geholfen.

 

 

8.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

Sei Dankbar für das, was du gerade hast !

 

Thanks CharakterPersonen mit einem starken Charakter wollen zwar immer besser werden, sind aber auch die glücklichsten Menschen. Das liegt daran, dass sie im Hier und Jetzt sind !

Sie sind glücklich mit der Situation, wo sie gerade sind. Sie sind glücklich mit dem, was sie bisz jetzt erreicht haben. Wo sie gerade stehen und das sie schon ein paar Auftritte geschafft haben (auch wenn nicht alle perfekt waren)

Aber sie sind im Moment gerade sehr glücklich, weil sie so viel erreicht haben, was andere noch nicht erreicht haben und vielleicht stecken geblieben sind.

Genau aus diesem Grund solltest du öfters dankbar sein. Dadurch kannst du einen Charakter entwickeln, der sehr stark ist.

 

Auch mal zurückzuschauen und zu sagen:

  • Ich hätte gar nicht geglaubt, dass ich heute hier stehe, mit diesen Leistungen
  • Meine Leistungen haben nicht nur mir geholfen, sondern auch vielen anderen
  • Viele meiner Dinge konnten anderen schon sehr gut helfen in der Rhetorik

 

Also sei öfters mal dankbar für das, was du bis jetzt geschafft hast. Es geht nicht darum, dort stehen zu bleiben. Nur mal zu sagen.

 

“Mir geht es gar nicht so schlecht, natürlich geht es immer besser. Aber ich kann verdammt noch mal stolz auf mich und meine Leistungen sein.”

 

Und wenn du auf dich selber stolz bist, dann kannst du es auch an andere weitergeben. Dein Stolz überträgt sich auf deine ganze Körperhaltung.

Wenn du aber stattdessen nur mit schlechter Laune hast und das auch an andere überträgst, wirkt das auch auf dein Verhalten und deine Körperhaltung. Das gleiche kannst du immer beim Redner sehen. Ist er selber glücklich mit sich selber, dann kann er auch andere begeistern. Ist er schlecht gelaunt und nicht Charakterstark, dann zeigt sich das an seiner Haltung.

 

9.Mindset, um einen starken Charakter zu bekommen !

Loyal zu anderen Personen !

 

Hand halten CharakterDu musst dir immer folgendes überlegen ! Wenn ich einer anderen Person ein Versprechen gegeben habe und ihr helfen wollte beim Vortrag, dann muss ich es auch einhalten. Würde ich dann einfach sagen, dass ich gerade nicht kann, dann wäre es nicht sehr sinnvoll.

Also heißt das Wort für einen starken Charakter auch: Loyalität

Das was ich versprochen habe und auch machen möchte, das ziehe ich auch konsequent durch. Das erwarte ich von anderen Personen, wenn sie mir was versprochen habe und das mache ich dann genauso.

Wenn ich illoyal bin und meine Versprechen aus irgendeinem Grund niemals einhalte, dann haben ich dann einen negativen Charakter. Dann kann ich auch nicht erwarten, das andere für mich einen Gefallen tun und sie mir helfen könnten.

Beispiel:

Wenn ich meinen besten Freund immer wieder sage, das ich ihm beim Vortrag helfe, aber in letzter Sekunde immer wieder absage. Was macht das für ein Bild auf mich und meine Person. Habe ich dann einen guten oder schlechten Charakter ?

Kann mir dann die andere Person noch irgendwie vertrauen, wenn ich ihr noch Hilfe anbieten kann und möchte? Bestimmt nicht!

Genau aus diesem sollte man immer loyal zu seinem Versprechen und zu anderen Menschen sein. Was ich auf andere für ein Bild sende, desto wahrscheinlicher kommt aus die entsprechende Reaktion. Also Abneigung und Missgunst.

 

Wenn ich der anderen Person aber immer helfe, wenn ich Zeit habe und es auch einhalten kann, dann bin ich auch ehrlich zu mir.

Und genau dann werde ich ernst genommen !

 

Ich freue mich, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. Wenn du noch weitere tolle Informationen bekommen möchtest, dann trage dich in meinen Newsletter ein oder kaufe meinen Rhetorik-Kurs.

Ich wünsche dir bestmöglichen Erfolg. Mit kommunikativen Grüßen.

Dein Stephan Pinkwart

Lampenfieber überwinden    Freie Rede halten     Starke Körperhaltung     Starkes Erscheinungsbild

 

Stephan ist Coach aus Leidenschaft, Gründer des Blogs Rhetorik lernen. Er zeigt dir, wie du Selbstbewusstsein massiv aufbauen kannst, schlagfertig wirst und alles erreichen kannst im Leben. Er verfolgt die Ansicht das es jeder schaffen kann, sein Leben so aufzubauen wie es sich jeder erträumen kann. Nur mit der richtigen Rhetorik und einer guten Argumentation. Mit den Praxiserfahrungen und Methoden, die er sich über Jahre antrainiert hat, motiviert er andere besser zu werden und ihre Angst zu überwinden. Unter seiner Webseite gibt es noch weitere Tipps, um perfekt seine Rhetorik zu lernen, unter www.rhetorik-lernen.net

Stephan Pinkwart
 

Stephan ist Coach aus Leidenschaft, Gründer des Blogs Rhetorik lernen. Er zeigt dir, wie du Selbstbewusstsein massiv aufbauen kannst, schlagfertig wirst und alles erreichen kannst im Leben. Er verfolgt die Ansicht das es jeder schaffen kann, sein Leben so aufzubauen wie es sich jeder erträumen kann. Nur mit der richtigen Rhetorik und einer guten Argumentation. Mit den Praxiserfahrungen und Methoden, die er sich über Jahre antrainiert hat, motiviert er andere besser zu werden und ihre Angst zu überwinden. Unter seiner Webseite gibt es noch weitere Tipps, um perfekt seine Rhetorik zu lernen, unter www.rhetorik-lernen.net