Eine Schritt für Schritt Anleitung, um eine perfekte Rede halten zu können !

 

 

Mann spricht

Wenn alle nur die Rede halten, für die sie kompetent sind, dann brauchen wir uns keine Sorgen mehr zu machen, über schlechte Redner und Rhetoriker.

 

 

Du stehst kurz davor, eine Rede halten zu müssen.

Deine Hände zittern und du hast panische Angst. Dein Gefühl sagt dir, das du eventuell versagen könntest.

Was könnten deine Freunde und Familie sagen, wenn du es nicht perfekt machst.

Warum, denkst du dir, musst du gerade die freie Rede halten !

Kann das nicht jemand anders machen ?

Diese ganzen Fragen schwirren in deinem Kopf herum und hören gar nicht mehr auf !

Aber du bist nicht der einzigste. 100.000 Leute müssen irgendwann ihre erste Rede halten und stehen vor dem gleichen Dilemma.

 

  • Was soll ich sagen ?
  • Wie verhalte ich mich ?
  • Wie kann ich auf Zwischenrufe reagieren ?
  • Lampenfieber, gibt es dazu irgendetwas

 

Diese ganzen Fragen möchte ich dir gerne in diesem Beitrag erklären, sodass du perfekt vorbereitet bist und voller Mut in deine Rede reingehen kannst.

Also keine Panik, ich bin da und helfe dir.

 

 

1. Schritt für deinen Erfolg

Welche Zuschauer habe ich vor mir !

 

Rede halten KundenavatarWenn ich eine Rede oder Präsentation halte, dann analysiere ich erst mal die Zuschauer.

Du kannst nicht eine Rede für alle Zuschauer machen und hoffen, das es funktioniert. Das wird entweder am Anfang schon auffallen oder die Zuschauer werden dich abwenden.

Es gibt über 100 Zuschauergruppen und die haben alle ganz andere Bedürfnisse:

  • Rentner
  • Geschäftsführer
  • Vorarbeiter
  • Schüler
  • reine Frauengruppe
  • Bodybuilder
  • Verkaufstrainer

 

Beispiel:

Stell dir mal vor, das du Rentner (Beispiel) bist und schon viele Berufserfahrungen hinter dir hast.

  • Welche Bedürfnisse und Wünsche haben die Rentner ?
  • Welche Partei würdest du eher wählen, weil sie dir Sicherheit bringt ?
  • Warum bist du zu dieser Veranstaltung gekommen ? Wer hat dich dazu animiert ?

 

Jede Besuchergruppe und jede Rede ist individuell. Aus diesem Grund muss ich genau vorher wissen, wer vor mir steht und meine Kommunikation darauf einstellen. Es ist nicht deine Aufgabe, jeden einzelnen Zuschauer danach zu fragen.

Wenn du weißt, das es nur Rentner sind, dann kannst du dir vorstellen, was diese eine Person sich wünscht und haben will.

 

Wichtig:

Nur eine bestimmte Person analysieren und das nach deiner Vorstellung, welche Bedürfnisse und Wünsche diese Person hat. Und daraus kannst du einen Rückschluss auf das ganze Publikum machen.

 

Nach diesem PDF machst du eine Analyse von einer Person vom Publikum. Sollte es sich nur um eine Rentnergruppe handeln, kannst du erarbeiten, welche Wünsche und Bedürfnisse diese Person hat.

Das machst du am besten an deinem Schreibtisch. Du weißt bestimmt, dass Rentner eher diese eine Partei wählen und diese Wünsche haben. Und wenn du 1–2 Fragen nicht beantworten kannst, ist es nicht so schlimm. Wichtig ist es, einen Großteil auszufüllen.

Dadurch hast du dir Gedanken gemacht über eine Person.

Jetzt gehen wir zu Schritt 2.

 

 

2. Schritt, um eine perfekte Rede halten zu können !

Von der Analyse zum Redeaufbau !

 

Rednerin lachtSobald du dir Gedanken gemacht hast über eine bestimmte Person, geht es zum Aufbau deiner Rede. Du kennst jetzt aus deinem Kopf die Bedürfnisse und Wünsche dieser einen Person.

Und diese spiegeln sich auch in den anderen Zuschauern wieder. Sobald du weißt, was ein Rentner für Wünsche und Sorgen hat, kannst du es auf andere spiegeln.

Auch wenn es über 100 Zuschauergruppen gibt, in den speziellen Gruppen gibt es kaum Unterschiede.

Viele Bodybuilder, Rentner, Studenten haben aus ihrer Perspektive fast die gleichen Wünsche und Bedürfnisse und darauf kannst du aufbauen.

Du kannst bestimmte Eckpunkte einbauen, die du in deinen Kundenavatar reingeschrieben hattest !

 

Beispiel für Bodybuilder, wenn es Nahrungsergänzungsmittel geht

“Sie kämpfen jeden Tag, um kräftiger zu werden. Nichts ist schöner, als jeden Tag die eigenen Muskeln anzuschauen.

Ich freue mich, dass sie auf dieser Veranstaltung sind und die besten Ergänzungsmittel für ihre Rede haben möchten. Es ist ein großer Gewinn für sie, da ich ihre Leistungssteigerung um 30 Prozent erhöhen kann. Und nicht nur das ! Auch ihre Freundin wird das bemerken und das schon am 1. Tag. Wie hört sich das an?

Ihr seit die größten, denn ihr wollt selber den Erfolg. Und das geht nur mit diesen Nahrungsergänzungsmitteln !”

 

Es ist nur ein plakatives Beispiel und ich könnte noch genauer die Zuschauer ansprechen. Mir geht es nur um das konkrete Beispiel. Dadurch, dass du sehr viele wichtige Punkte angesprochen hast (Muskeln, Freundin, schnelle Erfolge,) werden sich die Bodybuilder verstanden fühlen.

Sie wissen, das du dich perfekt auf deine Rede eingestellt hast. Sie erkennen sofort, das du ihre Bedürfnisse und Wünsche kennst. Und daraus wird eine starke Beziehung zwischen Redner und Zuschauer.

 

Beispiel für Schüler, die einen Job suchen

“Der beste Satz, denn ich von einem Personalleiter gehört habe.”Sie sprechen zu schnell. Machen sie etwas langsamer !” Und der 2.Satz, der mir im gleichen Gespräch gekommen ist ! “Warum sollte ich gerade sie nehmen und nicht jemand anderes.”

Diese 2 Sätze sind die 2 häufigsten Sätze, die im Personalgespräch kommen. Ich werde Ihnen helfen. Denn sie sind nicht alleine. Es scheitern jedes Jahr Millionen Schüler, weil sie sich nicht genau vorbereiten. Entweder wissen sie nicht, wie man eine Bewerbung schreibt. Oder sie können nicht auf wichtige Fragen richtig antworten.

Wie die es persönlich schaffen, ihren Traumjob zu bekommen, das zeige ich Ihnen heute !”

 

Auch hier habe ich die Bedürfnisse aufgeschrieben von dem Kundenavatar und auf meinen Einstieg eingefügt. Wenn ich vor 100 Schülern spreche, dann haben auch alle das Bedürfnis:

  • Ihren Traumjob zu bekommen
  • Selbstbewusst aufzutreten
  • eine starke Haltung zu bekommen
  • Fragen schnell zu kontern

 

Und wenn ich das vorher weiß, kann ich das in meiner Rede einbauen. 1.Bekomme ich mehr Zustimmung und mehr Aufmerksamkeit. 2. Meine Zuschauer haben mehr Aufmerksamkeit !

 

Beispiel bei einer Betriebsversammlung

 

“Sie denken vielleicht, dass ich jetzt mit Zahlen und Fakten komme. Das werde ich jetzt nicht machen. Sie wollen schnell zu ihrer Familie und den Feierabend genießen. Auch der Garten kann kaum mehr warten, weil sie dort noch etwas machen wollen. Deshalb mache ich es schnell und gehe nur die wichtigsten Dinge durch. Denn ihre Zeit ist kostbar und ich will wieder ins Tagesgeschäft übergehen.”

 

Auch hier weiß ich die Bedürfnisse der Mitarbeiter und werde in diesen Fall sehr genau darauf eingehen. (Kaum Zeit, hoffentlich ist es schnell vorbei, Familie wartet,…)

Dadurch fühlen sich die Mitarbeiter wertgeschätzt und verstanden. Und sie erwarten auch eine kurze Zusammenfassung und einen perfekten Redner. Wenn du schon am Anfang so auf die Bedürfnisse eingehst, kann die Rede nur perfekt werden.

 

 

 

3. Schritt, um eine perfekte Rede halten zu können !

Wo steckst du dein Lampenfieber hin ?

 

Natürlich spreche ich jetzt ein großes und sensibles Thema an. Das Lampenfieber ist hinterrücks und kommt sehr scheu.

Es ist dann anzutreffen, wenn es darum geht, vor vielen Leuten seine freie Rede zu halten und somit stark zuzuschlagen.

Jetzt fragst du dich, wie du das Monster mit dem Namen Lampenfieber wieder sehr klein machst und somit in kleine Stücke zerreißt.

 

Dafür gibt es viele kleine Tipps und Tricks, die ich dir gerne mitgebe, damit du nicht nur erfolgreich bist. Du sollst deine Angst nicht nur kleiner machen, du musst eine perfekte Rede halten und begeistern.

 

1 Tipp gegen Lampenfieber – Dir wird nichts passieren !

 

Die meisten Leute denken, dass sie vom Publikum in kleine Teile zerstückelt werden, wenn sie einen kleinen Fehler machen. Sie werden in Kleinholz gehackt und in Schredder gesteckt.

Kopflos Rede halten So eine Vorstellung haben die meisten und damit bist du nicht alleine.

Auch ich hatte diese Vorstellung jahrelang, das mir sonst irgendwelche Dinge passieren und ich nicht mehr heil aus der Sache rauskomme. Vielleicht, das ich sogar meine irgendetwas verliere und meinen Ruf dadurch schädige.

Und so weiter…

Weißt du, was gerade mit dir passiert. Du machst dir Gedanken über Dinge, die gar nicht eintreffen.

Dir wird nichts passieren. Dir kann auch nichts passieren, denn du kommst heil aus der Sache wieder raus.

Egal, wie deine Rede wird und ob die am Ende mit ein paar kleinen Fehlern überstehst oder deine Powerpoint-Präsentation nicht gelingt.

Es wird dir nichts passieren.

Dir wird keiner den Kopf abreißen oder dir sonst irgendetwas antun. Also bleibt ruhig und gelassen.

Und jetzt schnell zum nächsten Tipp !!!

 

2. Tipp gegen Lampenfieber – Du bist so gut wie deine Vorbereitung !!!

 

Wenn du eine Rede halten musst und du hast Lampenfieber, ist das völlig normal. Aber das Problem ist in den meisten Fällen, das du Angst hast, weil du nicht vorbereitet bist.

Stell dir doch mal folgende Situation vor:

 

  • Du bist vorbereitet, hast lange geübt vorm Spiegel und bist bestens vorbereitet für deine Rede. Du hast dir deinen Auftritt ordentlich aufgeschrieben und kannst damit auch ordentlich üben.

 

Und trotzdem hast du Angst davor, wie es ankommt. Das ist erst mal kein Problem, aber du musst dir keine Sorgen machen. Deine Gedanken spielen die ganze Zeit verrückt, obwohl sie es gar nicht müssten.

Du brauchst dir keine Gedanken zu machen, da du doch perfekt vorbereitet bist.

 

Wenn du selber überlegst:

  • Ich habe jetzt seit mehreren Tagen geübt
  • Ich habe mir jede einzelne Szene im Kopf vorgestellt
  • Es ist auch mein Herzensthema, deshalb kann ich auch mit viel Betonung und mit viel Gefühl darüber reden

 

Das sind deine Ängste und Sorgen nur Nebelkerzen, die du in eine kleine Schublade stecken kannst.

Am besten ganz nach hinten schieben und wieder zuschieben.

Dieses kleine Monster willst du überhaupt nicht sehen !!!

Deshalb sei mutig. Sei kämpferisch und damit auch erfolgreich.

 

 

4. Tipp um eine Rede halten zu können –

Wie sieht dein Anfang aus

Start Rede halten

 

Ohh jetzt habe ich dich voll getroffen mit der Aussage.

Du weißt zwar, über was du sprechen möchtest, aber dir fehlt der Anfang.

Du weißt nicht, wie du die Leute von Anfang an deine Rede binden kannst, sodass sie gespannt zuhören und nicht mehr an etwas anderes denken müssen.

Dazu gebe ich dir gerne Tipps, aber vorher möchte ich folgendes sagen:

Dein ganzer Auftritt und dein Redeanfang ist deine Visitenkarte !!!

Du zeigst dich und deine Persönlichkeit und Redegewandtheit. Deine Rede vor großen Publikum ist auch immer eine Ansage, wie gut oder schlecht dein Auftritt wird.

Fängst du gleich schlecht an oder hast du keinen Knaller, dann wird es verdammt schwer, reinzukommen und die Leute noch zu überzeugen.

Also heißt es, gleich einen Knaller am Anfang zu präsentieren !!

 

1. Beispiel: Wie wäre es mit einem Zitat !

 

  • “Von wem stammt das Zitat: Wer Steine gegen Polizisten wirft, sollte keine Angst haben, wenn ihm das gleiche passiert. Ich denke mal, das die meisten von Ihnen das Zitat auch positiv finden. Aber egal, wie sie es finden. Gewalt hat nichts damit zu tun, das die Polizei auch handgreiflich wird. Deshalb möchte ich gerne über das sensible Thema “Polizei in Gewaltbereitschaft” reden”

 

Du siehst, das du mit einem Zitat immer gut ankommst. Du kannst gleich die Leute an dich ziehen. Bei dem Zitat müssen sie erst mal überlegen, wer das gesagt hatte.

Zeitgleich müssen sie überlegen, ob sie dem zustimmen.

Dadurch ist es sehr gut, wenn du es nicht nur betonst, sondern auch ein paar Sekunden wartest, bis es jeder versteht und verstanden hatte.

Es ist immer wichtig, bei prägnanten Zitaten ein paar Sekunden einwirken zu lassen und somit die Leute zum Nachdenken zu animieren.

Egal, wo du eine Rede halten sollst, ein Zitat ist immer gut und kann die Aufmerksamkeit auf dich ziehen !!!

 

2.Beispiel: Storytelling

 

Anekdote Rede halten

Jeder liebt Geschichten und somit auch kleine Anekdoten. Also warum nicht damit mal anfangen.

Ich mache es immer so, das ich mir immer etwas aufschreibe, was mir im Laufe des Tages einfällt oder was mir lustiges passiert ist.

 

  • Die Straßenbahn kam zu spät
  • Ich war 10 Minuten im Stau und nur deshalb, weil jemand zu langsam war
  • u.s.w.

 

Und dann baue ich das in meine Reden ein und versuche das auch lustig zu verpacken. Jede kleine Geschichte ist erwähnenswert und kann Heiterkeit und Lachen erzeugen.

Probiere es einfach mal aus.

 

Beispiel:

 

Meine Damen und Herren, ich freue mich, das ich pünktlich angekommen bin. Ich bin auf dem Weg hier hin mehrmals in den Stau geraten. Immer wieder diese vielen Baustellen und Schlaglöcher.

 

Ihnen geht es bestimmt genauso, das ich keine gute Beziehung dazu habe. Wem geht es genauso ? Wer ist auch in den Stau gekommen und hat gedacht, wann es endlich zu Ende ist.

 

Immer wieder dieses Verkehrschaos und dieser unnötige Zeitverlust. Wie wir das intelligenter machen können, das möchte ich Ihnen jetzt erzählen !

 

 

Ich habe eine kleine Anekdote/Geschichte erzählt und habe damit gleich Kontakt zu den Leuten aufgebaut. Ich habe gleich die Aufmerksamkeit der Leute bekommen und baue somit eine Brücke zwischen mir und dem Publikum auf.

 

3. Beispiel: Provokation (Profi-Tipp)

 

Die ersten 2 Möglichkeiten waren noch völlig harmlos und können überall eingesetzt werden. Bei einer Provokation musst du genau schauen, bei welchem Publikum du es einsetzt.

Wenn du es vor wichtigen Geschäftsleuten oder vor Vorgesetzten machst, kann es nach hinten losgehen. Provokationen verwende ich immer, wenn ich weiß, das es gut ankommt.

Das musst du aber vorher gut abklären !

Wenn du dich dazu in der Lage fühlst und denkst, das du dein Publikum schocken willst, dann probiere es aus !

 

Einige Beispiele für Provokationen

 

“Wenn ich mir das so anschaue, würde ich am liebsten anfangen mit Heulen. Keiner da, der gut verkaufen kann. Niemand da, der zeigen kann, wie verkaufen geht. Und dann kommen Sie am Samstag hier her und wollen ihr kleines Wissen noch verbessern.  Ich verdiene zwar paar Euro daran, das ich soe zu Top-Verkäufern mache. Aber dazu müssen sie erst mal ein bisschen Vorwissen haben. Im Moment sehe ich das noch nicht ! Bevor ich jetzt weiter den Tag versaue, zeige ich Ihnen was Schönes.”

 

Du kannst eine Provokation bringen und am Ende etwas lustiges zeigen. Aber es muss immer zu der Situation und den Zuschauern passen. Deshalb ist eine Analyse der Zuschauer vorher sehr wichtig.

 

5. Tipp, um eine Rede halten zu können

Eine klare Struktur !

 

Baum hat eine Struktur Rede halten

Eine Rede ist wie ein Baum. Wenn du dir die Innenansicht von einem Baum anschaust, was siehst du dann. Eine klare Struktur. Keine Lebenslinie versucht irgendwo anders hinzugehen.

Das ist genau das gleiche wie bei deiner Rede (ob das jetzt Hochzeits oder Trauerrede ist)

Es ist genau durchstrukturiert. Dies bringt dich auch nicht aus der Bahn. Und dein roter Faden bleibt erhalten.

Es macht mich auch öfters wütend, wenn jemand versucht, verschiedene Sachen aufzuzählen. In einer Rede sollte es immer klar sein, wo du hin möchtest und was du willst.

Dazu habe ich hier was geschrieben, wie du eine klare Struktur bekommst.

Deshalb beachte das und versuche nicht verschiedene Dinge in deiner Rede zu vermischen. Das macht nicht nur die Leute durcheinander.

Die denken sich auch, ob du nicht klar trennen kannst. Deshalb eine klare Struktur ist Gold wert und bitte merk dir das.

 

Welche Struktur wähle ich ! (Steine im Fluss)

 

Steine im Fluss heißt es, weil du dir vorher eine klare Struktur im Kopf machst. Du unterteilst deine Rede in 5 Steine. (Das ist meine Lieblingsvariante) Du kannst auch mehrere Steine verwenden. Es ist auf jedenfall wichtig, das du diene Struktur findest und für dich klar kommst.

 

1. fängst du an mit deiner Einleitung

Wie ich dir oben schon ein paar Beispiele gegeben habe, wirst du mit einem Zitat, Quiz, Provokation, Storytelling oder etwas anderem anfangen. In dem Fall hast du schon die erste Aufmerksamkeit und die Augen schauen direkt auf dich.

 

2. Dann kommt dein 1.Argument

Du wirst dann ein erstes Argument bringen und Beispiele dazu erzählen. Warum ist dies jetzt so wichtig, welche Botschaft möchtest du als erstes an die Zuschauer bringen. Und in dieser Stufe wirst du ein eventuelles Gegenargument entkräften und Beispiele erklären.

 

3.Eine kleine Aufheiterung, lustige Interaktion

Jetzt ist es wichtig nach vielen Fakten, auch etwas zur Aufheiterung Aufheiterung zu machen. Dazu gehört es, ein Quiz , rhetorische Fragen, lustige Präsentationsfolien zu verwenden. Auch kleine Gedankenspiele und Storytelling ist erlaubt.

 

4. Das 2.Argument + Beispiel + eventuelle Gegenargumente entkräften

Jetzt geht es wieder in die Sachebene. Jetzt willst du deine nächsten Punkte erklären und dadurch viele Informationen übermitteln. Wieder wirst du erzählen, was für dich wichtig ist.

 

5. Am Ende: Eine Botschaft, Statement, Zusammenfassung bringen

Am Ende kannst du entweder deine wichtigsten Punkte noch mal zusammenfassen oder ein Statement geben. Auf jedenfall sollte das Ende noch mal etwas sein, worüber die Leute lange nachdenken. Auch kann es etwas sein, was die Zuschauer zum Nachdenken bringt.

Ich möchte Ihnen klar und deutlich sagen, das wir JETZT etwas machen müssen für den Klimaschutz.

Jeder ist verantwortlich für sein Leben. Genau deswegen sollte jeder seinen Traum verfolgen und das machen, was ihm gefällt. Denn dafür sind wir auf der Welt.

 

Zusammenfassung der Struktur:

Rede halten Steine im Fluss

  • Einleitung   1.Argument für das Thema + Beispiele  – Gegenargument entkräften (1.Stein)
  • 2.Argument + Beispiel + Gegenargument entkräften (2.Stein)
  • Eine kleine Aufmerksamkeit schaffen (Quiz zwischendurch schalten) (3.Stein)
  • 4.Argument + Beispiel + Gegenargument entkräften (4.Stein)
  • Am Ende noch ein Statement und Zusammenfassung (5.Stein)

 

 

6. um eine perfekte Rede halten zu können

Verwende rhetorische Mittel und Metaphern (Reise durch deine Rede)

 

Urlaub in deinen GedankenWenn du überzeugen willst, dann musst du in den Köpfen der Zuschauer auch viele Bilder erzeugen und sie auf eine Reise mitnehmen. Eine Reise durch deine Rede.

Wenn du ein langweiliger Redner bist, kannst du nicht erwarten, das dich jemand ernst nimmt.

Und das willst du bestimmt nicht. Überlege dir viele Gelegenheiten, wo Metaphern und andere rhetorische Mittel reinpassen.

Dazu kannst du dir gerne den Artikel durchlesen und ich gebe dir einige Beispiele !

 

Metaphern:

 

  • rosarote Brille aufhaben
  • die Kuh am Euter nehmen
  • du hast wieder eine Glückssträhne
  • Ein Berg von Schulden
  • Ein Meer von Menschen
  • Die Füße werden unter Wasser stehen

 

Klimax:

 

  • Wir werden in den nächsten 3 Jahren eine Steigerung haben. Erst von 8, dann 9 und am Ende 10 Prozent Gewinn
  • Sollten wir es nicht schaffen, werden wir 50,60 oder bis zu 70 Prozent Umsatzeinbußen haben.

 

Diese rhetorischen Mittel und wie du sie verwenden kannst, habe ich dir hier noch mal geschrieben.

Verwende sie immer wieder, um Bilder und Steigerungen in deine Rede einzubinden. Wichtig ist es, das du nicht langweilig bist.

Sollte dir nicht viel einfallen, kannst du gerne die Beispiele nehmen, die ich dir hier aufgeschrieben habe.

Nimm sie immer, wenn es gerade dazu passt und bessere damit deine Rede auf.

 

Ein berühmtes Beispiel (Tobias Beck)

Das berühmte Beispiel kommt von Tobias Beck, der seine Zuschauer gefesselt hatte.

Nicht nur seine rhetorischen Fähigkeiten waren herausragend, auch seine Sprache war sehr gut. Daraus kannst du für deine Rede lernen und schauen, was du kopieren kannst.

 

 

Schau dir das Beispiel von ihm an. Diese Rede hat mich nicht nur berührt, es hat mir gezeigt, was rednerisch alles möglich ist.

Deshalb solltest du genau deine perfekte Rede halten mit vielen schönen Bildern und Metaphern. Durch Geschichten kannst du so viel in den Menschen erzeugen.

 

 

7. Um eine Rede halten zu können

Schau auf deine Körperhaltung

 

Wirkst du wie ein nasser Sack auf der Bühne ! Hast du überhaupt eine Körperhaltung, wo du andere beeindrucken kannst.

Wenn ich öfters zu Seminaren fahre, sehe ich selbstbewusste Redner und Speaker. Und keinen, der seine Schultern hängen lässt und müde aussieht.

Ich sehe auch keinen, der unsympathisch wirkt, denn jeder Redner freut sich auf den Vortrag.

Und das sehe ich nicht nur an seiner Mimik und Gestik, sondern an seiner Haltung.

 

Wie erkenne ich einen starken Redner:

 

Schau dir mal diese Rednerin an. starker Redner

Sie macht sehr viele Dinge richtig, die man auf der Bühne beachten muss:

  • eine aufrechte Haltung
  • Blickkontakt zu den Zuschauern
  • Hände zwischen Schultern und Hüftbereich

 

An der Körperhaltung kann ich genau erkennen, ob jemand selbstbewusst ist oder nervös. Alles was du innerlich fühlst und denkst, strahlt unweigerlich auf dein Äußeres.

Hast du vorher Streit gehabt, kannst du sehr schwer eine Rede halten. Denn dadurch verändert sich nicht nur deine Grundstimmung. Auch deine ganze Haltung und deine Ausstrahlung ist davon betroffen.

Auch wenn du keinen aufrechten Stand, zeigt das Nervosität und Schüchternheit. Steh aufrecht und gerade auf den Boden. Und wippe nicht immer von rechts nach links.

 

 

8. Um eine Rede halten zu können

Der Redner stellt Fragen (rhetorische Fragen) ins Publikum

 

Bei einer rhetorischen Frage erwarte ich als Redner keine konkrete Antwort. Diese Antwort habe ich schon teilweise mitgegeben.

Auch normale Fragen kann ich stellen, um eine Interaktion mit dem Publikum zu erreichen.

Diese sind in der Regel alle 8-10 Minuten, dann ermüdet das Publikum. Das wurde durch eine Studie belegt. Alle 8-10 Minuten braucht das Publikum eine Interaktion und eine Mitmachaktion, um wieder volle Aufmerksamkeit zu bekommen.

Das geht besonders gut durch lustige Powerpoint-Folien oder rhetorische Fragen.

 

Beispiele:

Hände bitte mal hochhalten ! Wer ist auch dafür, das es schöner ist, 1 Million Euro auf dem Konto zu haben. Ich sehe keine Hand, die unten ist. Die wenigsten machen etwas dafür. Immer wieder muss ich beobachten, das viele reich werden wollen, aber das falsche unternehmen. Was muss man also machen, um reich zu werden.

 

 

Schaffen wir es, erfolgreich zu sein? Das kann ich nicht versprechen. Ich kann es nicht versprechen, das wir in 1 Jahr wieder Schuldenfrei sind. Ich kämpfe jeden Tag dafür, das wir es schaffen ! Mit Ihnen zusammen will ich es schaffen. Wer ist auch dafür, endlich wieder schwarze Zahlen zu schreiben. Wer ist auch dafür, das wir wieder Marktführer werden?

 

Ich habe eine rhetorische Frage gestellt und die Antwort schon erwartet. Ich habe keine Frage gestellt, wo es 2 Antwortmöglichkeiten gibt. Das Publikum sollte mir bei der Frage die richtige Antwort geben. Dadurch erzeuge ich eine Mitmachaktion und eine Interaktion. Das Publikum ist wieder da und kann meinen Vortrag folgen.

 

Ein gutes Beispiel gibt es von Tobias Beck:

 

 

Versuche immer solche kleinen Aktionen bei dir einzubauen !

 

9. Finde am Ende noch ein gutes Statement/Botschaft

 

Wenn du eine Rede halten musst, ist der Anfang und das Ende sehr wichtig. Daran können sich die Zuschauer sehr gut daran erinnern. Wenn sie sich später unterhalten, dann bleibt im Kopf:

  • Wie ist er in seine Rede reingekommen
  • Wie hat er sich verabschiedet

 

Auch wenn der Hauptteil 80 Prozent ausmacht, wird es nicht so geprägt sein im Kopf der Zuschauer. Deshalb solltest du auch das Ende sehr spannend und gut machen.

 

Dazu ist es gut, dass du eine:

  • klare Botschaft
  • Statement
  • ein gutes Zitat
  • einen guten Spruch machst

 

Auch wenn der Hauptteil des größten Teil ausmacht, solltest du dir über das Ende genauso viele Gedanken machen. Denn dann hast du sehr viel Erfolg.

 

Ich habe dir mal einen Zusammenschnitt von mehreren Rednern gemacht, wie die aufgehört haben.

Das kannst du für dich adaptieren und kopieren !

 

10. Noch ein kleines Konvolut an hilfreichen Tipps !

 

Ich gebe dir noch ein paar kleine Tipps, die sehr erfolgreich sind bei einer Rede. Deshalb möchte ich dir noch ein paar aufzählen und einfach hoffen, das du bombastischen Erfolg hast.

Deshalb diese Tipps noch mitnehmen und beachten und dann kann es nur zum Erfolg führen.

 

  • Immer langsam und deutlich sprechen: Dadurch kannst du nicht nur deine Worte sehr genau formulieren, sondern das Publikum wird auch immer mitkommen. Wenn du zu schnell redest oder zu viele Fachbegriffe verwendest, wird das Publikum abschalten.

 

  • Verwende kurze und prägnante Sätze. Das Publikum mag es überhaupt nicht, wenn du komplizierte Schachtelsätze aufzählst. Denn das menschliche Gehirn braucht 3-5 Sekunden um ein kompliziertes Wort zu entziffern.

 

  • Versuche dich immer zu bewegen. Nicht zu hastig und zu schnell, sondern immer in Bewegung bleiben. Dadurch kannst mit den Zuschauern auch interagieren und Fragen stellen.

 

  • Versuche viel mit deiner Gestik und Mimik zu machen, um das Publikum von dir zu überzeugen.

 

 

Ich freue mich, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. Wenn du noch weitere tolle Informationen bekommen möchtest, dann trage dich in meinen Newsletter ein oder kaufe meinen Rhetorik-Kurs.

Ich wünsche dir bestmöglichen Erfolg. Mit kommunikativen Grüßen.

Dein Stephan Pinkwart

Lampenfieber überwinden  Freie Rede halten  Rede schreiben  Wie du andere überzeugen kannst

Stephan ist Coach aus Leidenschaft, Gründer des Blogs Rhetorik lernen. Er zeigt dir, wie du Selbstbewusstsein massiv aufbauen kannst, schlagfertig wirst und alles erreichen kannst im Leben. Er verfolgt die Ansicht das es jeder schaffen kann, sein Leben so aufzubauen wie es sich jeder erträumen kann. Nur mit der richtigen Rhetorik und einer guten Argumentation. Mit den Praxiserfahrungen und Methoden, die er sich über Jahre antrainiert hat, motiviert er andere besser zu werden und ihre Angst zu überwinden. Unter seiner Webseite gibt es noch weitere Tipps, um perfekt seine Rhetorik zu lernen, unter www.rhetorik-lernen.net

Stephan Pinkwart
 

Stephan ist Coach aus Leidenschaft, Gründer des Blogs Rhetorik lernen. Er zeigt dir, wie du Selbstbewusstsein massiv aufbauen kannst, schlagfertig wirst und alles erreichen kannst im Leben. Er verfolgt die Ansicht das es jeder schaffen kann, sein Leben so aufzubauen wie es sich jeder erträumen kann. Nur mit der richtigen Rhetorik und einer guten Argumentation. Mit den Praxiserfahrungen und Methoden, die er sich über Jahre antrainiert hat, motiviert er andere besser zu werden und ihre Angst zu überwinden. Unter seiner Webseite gibt es noch weitere Tipps, um perfekt seine Rhetorik zu lernen, unter www.rhetorik-lernen.net