Wie du eine perfekte Mindmap erstellen kannst !

 

Auftritt Mindmap erstellen

 

“Es ist nicht schwer, etwas zu sagen und zu behaupten. Aber seine Gedanken zu sammeln und dazu eine perfekte Mindmap erstellen zu können, das erfordert schon Können. Aber dazu muss man schon etwas Geduld aufbringen, um daraus Erfolg zu machen !”

 

 

 

 

 

 

Du musst öfters deine Gedanken sammeln. Eine ideale Rede schreiben um dein Publikum zu begeistern. Und dazu eine große Stoffsammlung erarbeiten.

Das erfordert von dir keine große Disziplin, sondern nur die richtige Umsetzung.

Und die perfekte Umsetzung, um eine große Stoffsammlung für sein Thema zu erarbeiten ist eine perfekte Mindmap.

Eine Mindmap erstellen zu können ist nicht schwer, weil es viele leichte Mindsets gibt und auch die richtige Technik. Ich habe selber einige Webseiten getestet, die ich dir unten auch verlinkt habe.

Diese habe ich nicht nur als gut befunden, ich nutze sie auch selber sehr gerne.

 

Ob es für einen neuen

ist. Immer brauche ich dazu sehr viele Informationen, die ich mir schnell erarbeiten muss. Dazu ist eine Mindmap einfach gold wert.

Ich gehe in diesen Beitrag nicht nur die wichtigsten Techniken und Webseiten durch. Auch konkrete Handlungsanweisen bekommst du an die Hand mit den Mindsets, um ein erfolgreicher Top-Speaker zu werden.

Nimm dir einen Stift und Zettel und schreibe dir das Wichtigste raus, was du für dein Mindmap und deinen Erfolg benötigst. Dann starte schnellstmöglich durch !

 

 

1.Mindset: Wie eine Mindmap erstellen, dich zum Erfolg bringt !

Es ist hochmodern und immer noch zu benutzen !

 

Mindmap erstellen TafelNatürlich musstest du damals in der Schule eine Mindmap auf den Zettel malen und Ideen erarbeiten. Da gibt es nichts schlimmeres, als dies zu machen. Das waren deine Gedanken !

Das ist doch dein Glaubenssatz. Aber was ist der Unterschied zwischen heute und damals. Es sind die Handlungen, die du heute machst. Woher willst du konkret wissen, das diese Zeit schon wieder vorbei ist.

Es gibt nicht das eine Denken, das etwas heutzutage nicht mehr geht, weil es aus der Zeit ist. Ich habe auch damals gedacht, das ich nur noch alles mit Tablet schreibe.

Eine Mindmap musst du nicht unweigerlich immer auf dem Blatt Papier schreiben. Es geht auch mit einem coolen Programm und das sehr schnell.

Ich kann dir aus meiner eigenen Zeit sagen, das die Dinge, die mir nicht so gefallen haben, am effektivsten waren. Etwas aufzuschreiben und mir Gedanken zu machen, war noch nie meine Lieblingsbeschäftigung.

Aber es hat Wunder bewirkt. Die Ideen sind nur so gesprudelt ! Zu jeden meiner Punkte konnte ich etwas sagen oder hatte ein entsprechendes Zitat.

Wo ich Schwierigkeiten hatte, wurde einfach recherchiert und dann etwas erarbeitet.

Auch das “ältere Schulwissen” und die ungeliebten Dinge können heute richtig nützlich sein.

 

 

2.Mindset: Wie eine Mindmap erstellen, dich zum Erfolg bringt !

Du kommst viel schneller ins Handeln !

 

Du schiebst viel zu sehr auf. Immer wieder schaltest du den Computer an und schaust dir Facebook und Youtube an. Und vielleicht noch Twitter und andere Sachen. Aber du kommst nicht dazu, deine Rede vorzubereiten. Dir rennt schon die Zeit weg, aber die lässt dich immer wieder ablenken.

 

Mit einer Mindmap, die du immer wieder verbesserst, wird dir das nicht passieren. Du machst es auf und jeden Tag kommen dir neue Ideen. Ich bin nicht die Person, die ich gestern war, weil mir immer etwas neues einfällt.

 

Es sind jeden Tag kleine Dinge, die du einbauen kannst !

  • Ich habe etwas lustiges erlebt im Alltag
  • Ein kleines Storytelling vom heutigen Tage kann ich in meiner Rede verwenden
  • Aus meinem Buch, was ich gerade lese, habe ich ein gutes Zitat gefunden

 

Plan machen Mindmap erstellenDas alles kann ich sofort in mein Mindmap übernehmen. Ich habe jeden Tag immer neue Ideen, wie ich meine Rhetorik auf der Bühne verbessern kann. Immer kommen mir neue Ideen und neue Sprachmuster.

Und genau das kann ich ohne Umschweife in meine Mindmap übernehmen. Das alles hilft mir einfach, schneller besser zu werden und auch neue Ideen zu verknüpfen.

Was bringt dir das, dir täglich auf Facebook und YouTube die neuesten Katzenvideos anzuschauen. Was bringt es dir, auf alle Schreckensnachrichten zu reagieren.

Wichtiger ist es, an deiner Entwicklung zu arbeiten und besser zu werden. Solltest du jemals abschweifen, mach dir selber erst mal bewusst, warum du dich nicht auf das konzentrierst, was für dich sehr wichtig ist. Dein Vorankommen.

Die großartigen Speaker werden nicht dadurch besser, wenn sie sich immer wieder von sozialen Netzwerken ablenken lassen. Die großartigen Redner schreiben sich neue Ideen auf und verarbeiten sie sehr schnell.

Entweder schreiben sie es sich auf, indem sie eine Mindmap erstellen oder sie werden niemals besser.

Nur wer schreibt, wird besser, weil er das auch umsetzt ! Der andere bleibt auf dem momentanen Stand stehen !

 

 

3.Mindset: Wie eine Mindmap erstellen, dich zum Erfolg bringt !

Schreibe kurz und knackig

 

Beispiel Mindmap erstellen

Es soll nur eine Mindmap sein, um kurze Momente und Dinge aufzuschreiben. Das heißt auch, das du den eigentlichen Text und Rede erst später schreibst.

Deine Mindmap ist nur dafür da, um ein paar kurze Dinge aufzuschreiben und nicht ganze Sätze. Das würde den Sinn komplett ruinieren. Es geht nur darum, den kurzen Moment und den Gedanken kurz aufzuschreiben. Du siehst es an der Grafik, das ich nur kurze Stichpunkte verwende.

Wenn ich ganze Sätze schreibe, dann mache ich mir meine Mindmap komplett nutzlos, weil ich dann kaum mehr etwas erkenne. Ich weiß auch immer, was hinter dieser Botschaft steckt. Und aus diesen kurzen Punkten kann ich dann perfekt meine Rede aufbauen und präsentieren.

Also halte dich zurück, viel zu schreiben. Weniger ist mehr. Auch wenn ich in diesem kurzen Beispiel einer Mindmap nur paar Dinge aufgeschrieben habe. Und auch wenn es noch nicht fertig ist. Ich kann mit kurzen prägnanten Dingen genau aufschreiben, was ich verwenden will !

 

Das ist dann auch der Erfolg einer Mindmap. Die längeren Texte schreibst du später !

 

 

 

4.Mindset: Wie eine Mindmap erstellen, dich zum Erfolg bringt !

Mindmaps müssen keinen Schönheitswettbewerb gewinnen !

 

Fokus Mindmap erstellenEs ist ganz alleine deine Mindmap und nur speziell für dich gedacht. Genau aus diesem Grund muss sie nicht wunderschön aussehen.

Ich mache sie auch so einfach und klar wie möglich. Das sie am Ende dann immer wieder nachgebessert wird, liegt in der Natur. Ich mache sie immer nach meinen Vorstellen und Wünschen.

Sie soll keinen anderen gefallen, sie muss nur meinen Zweck erfüllen, das ich am Ende einen großartigen Vortrag daraus ziehen kann. Mehr muss es nicht erfüllen.

Die meisten versuchen sich daran festzunageln, dass sie das Schönste und Beste machen müssen. Aber dadurch verlierst du viel zu viel Zeit für die Vorbereitung und für die Umsetzung.

Es ist wie dein Manuskript und deine Rede im Kopf. Immer versuchen wir alles perfekt zu machen und verlieren uns in Kleinigkeiten.

 

  • “Soll ich das jetzt in rot oder schwarz machen. “
  • “Muss ich diesen Punkt jetzt aufschreiben…”
  • “Der Text ist mir nicht gerade genug…”

 

Das sind Dinge, die du nicht beachten solltest. Es spielt keine Rolle, denn es ist nur eine Materialsammlung für deinen Vortrag. Und genau so solltest du es sammeln. Alles aufschreiben, was dir wichtig ist.

 

Was viele immer verwechseln !

 

Schönheit und Klarheit ! Ich muss sofort erkennen können, was ich nicht nur damit meine. Ich muss schon eine Struktur reinbringen.

Eine klare Linie, wie der Weg der Rede ablaufen sollte und was in welchen Teil reinkommt. Aber die meisten kommen dann in den Schönheitsmodus, damit sie sich wohler fühlen.

Aber ich sage es immer wieder und das sehr oft !

  • Keine komplizierten Farbspiele
  • Klare Strukturen und Instruktionen
  • Es ist nur eine Stoffsammlung !

 

Diese Stoffsammlung wird paar Tage später sowieso noch mal viel schöner gemacht, indem ich dann meine Rede schreibe. Aber es bringt mir nichts, wenn ich so viel Zeit an meinem Mindmap erstellen, verbringen muss.

Dazu muss ich mir nicht so viel Zeit ausgeben und verschwenden !

 

 

5.Mindset: Wie eine Mindmap erstellen, dich zum Erfolg bringt !

Erstelle jedes Mindmap für einzelne Themen

 

Mindmap erstellen Zettel und StiftJedes einzelne Mindmap ist ein Individuum für eine spezielle Sache. Und wenn du einen speziellen Vortrag gemacht und absolviert hast, musst du auch neue Ideen sammeln.

Alle Vorträge vor meinem Publikum ist immer speziell und muss immer neu entwickelt werden. Im Leben ist das wie bei einem Vortrag. Ich möchte niemanden den Status Quo anbieten. Also der gleiche Vortrag immer und immer wieder. Dadurch langweile ich mein Publikum !

Das wäre mein Tod als große Persönlichkeit. Dann kann ich gleich aufgeben.

Und so ist das auch bei einem Mindmap. Jedes muss immer speziell neu und besser sein. So wie ich mich wandel und verbessere, so wird sich auch meine Mindmap entwickeln.

Wenn ich eine Debatte reingehe, dann mache ich mir auch einen Plan, was ich sagen möchte und welche Argumente ich vorbringe.

Alles ist unterschiedlich und somit muss ich mich immer wieder weiterentwickeln. Und als Endeffekt, auch immer ein neues Mindset entwickeln.

 

 

6.Mindset: Wie eine Mindmap erstellen, dich zum Erfolg bringt !

Brainstroming, was sehr fokussiert und strukturiert ist !

 

So wie du beim auswendig lernen, auf etwas konzentriert bist, so ist das auch beim Mindmap. Du konzentrierst dich auf diese eine Sache und strukturierst das genau. Diese Stoffsammlung ist schließlich dafür da, das du am Ende richtig viel Erfolg hast.

Somit gibst du dir dafür richtig viel Mühe und machst dir sehr viele Pfeile. Du willst erst mal nur das Wichtigste aufgeschrieben haben.

Ein kleines Beispiel habe ich hier von einer Abschlussrede an der Uni. Es gibt so viele Möglichkeiten, ich habe nur eins mal vorbereitet.

Mindmap erstellen Uni-Vortrag

 

Es sind kurze und knackige Wörter und kurze Sätze. Mit diesen kann ich eine wunderbare Rede schreiben, weil ich schon viel Input habe. Wenn du an deine Schulzeit zurückdenkst, fallen dir auch sehr viele Stichpunkte ein, die du positiv fandest.

Und genau das schreibst du in deine Mindmap. Und kannst es von dort aus gut strukturieren und für deine Rede perfekt einsetzen.

 

 

7.Mindset: Wie eine Mindmap erstellen, dich zum Erfolg bringt !

Du hast dann klare Gedanken!

 

Gedanken Mindmap erstellenIn deinem Kopf schwirren jeden Tag 100.000 Gedanken und du weißt nicht genau, was du zuerst machen sollst. Und das ist auch bei der Vorbereitung für eine Rede oder Vortrag.

Ist diese Argumentation richtig oder wie kann ich das Publikum besser begeistern ? Kann ich mit dieser Methode schneller in meinen Vortrag kommen ?

Es kreisen so viele Gedanken und du musst dir natürlich erst mal einen klaren Plan machen. Deshalb ist es wichtig, dir erst mal kurz aufzuschreiben, was du wann sagen möchtest.

Dafür eignet sich eine Mindmap perfekt, weil du dann klarer Denken kannst. Du bist nicht von jemanden abgelenkt, sondern hast direkt deinen Fokus.

Wenn du anfängst mit dem Anfang deiner Rede:

  • Mit welcher Metapher fange ich an
  • Welcher Wortwitz kommt am besten an
  • Welches Zitat ist am Anfang am besten

 

Dann kreisen auch wieder diese Gedanken durch deinen Kopf. Ignoriere sie nicht, sondern stelle dich der Herausforderung. Die schnellste Lösung, wie du genau weißt, was die in jedem Bereich deiner Rede nehmen kannst, ist Folgendes.

 

Klare Gedanken durch klare Kundenbestimmung !

 

Ich mache mir erst dann Gedanken, wenn ich meine Mindmap erstellen muss, wenn ich genau meine Zielgruppe habe. Welche konkreten Zuschauer habe ich denn überhaupt. Auf wenn muss ich mich genau konzentrieren !

Es bringt nichts, ohne Vorbereitung anzufangen. Ich muss genau wissen, wer mein spezieller Zuschauer ist und darauf mein Konzept aufzubauen.


Das alles habe ich in diesen Artikel geschrieben, wie du deinen genau Kunden ansprechen kannst !

Dort findest du alle möglichen Zielgruppen und wie du erfolgreich deine Personen ansprechen kannst.

 

Ich freue mich, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. Wenn du noch weitere tolle Informationen über die Rhetorik bekommen möchtest, dann trage dich in meinen Newsletter ein.

Ich wünsche dir bestmöglichen Erfolg. Mit kommunikativen Grüßen.

Dein Stephan Pinkwart

Präsentation   Kunden ansprechen    Selbstbewusstsein stärken    Freie Rede

 

Stephan ist Coach aus Leidenschaft, Gründer des Blogs Rhetorik lernen. Er zeigt dir, wie du Selbstbewusstsein massiv aufbauen kannst, schlagfertig wirst und alles erreichen kannst im Leben. Er verfolgt die Ansicht das es jeder schaffen kann, sein Leben so aufzubauen wie es sich jeder erträumen kann. Nur mit der richtigen Rhetorik und einer guten Argumentation. Mit den Praxiserfahrungen und Methoden, die er sich über Jahre antrainiert hat, motiviert er andere besser zu werden und ihre Angst zu überwinden. Unter seiner Webseite gibt es noch weitere Tipps, um perfekt seine Rhetorik zu lernen, unter www.rhetorik-lernen.net

Stephan Pinkwart
 

Stephan ist Coach aus Leidenschaft, Gründer des Blogs Rhetorik lernen. Er zeigt dir, wie du Selbstbewusstsein massiv aufbauen kannst, schlagfertig wirst und alles erreichen kannst im Leben. Er verfolgt die Ansicht das es jeder schaffen kann, sein Leben so aufzubauen wie es sich jeder erträumen kann. Nur mit der richtigen Rhetorik und einer guten Argumentation. Mit den Praxiserfahrungen und Methoden, die er sich über Jahre antrainiert hat, motiviert er andere besser zu werden und ihre Angst zu überwinden. Unter seiner Webseite gibt es noch weitere Tipps, um perfekt seine Rhetorik zu lernen, unter www.rhetorik-lernen.net