Dein bärenstarkes Pitch Deck

Dein perfektes Pitch Deck mit Profi-Anleitung

 

Pitch Deck Zeichnen

„Nicht der Vortragsredner mit dem perfekten Pitch Deck hat am Ende gewonnen. Am Ende zählen noch Sympathie, Charisma und das Besondere extra.“

 

Ein alter Ritter, der nichts mehr am Leibe hat, bewegt sich schwach und ängstlich zum König.

Jahrzehntelang hat er als treuer Gefährte für den König gearbeitet. Keinen Krieg hat er ausgelassen.

Aber jetzt geht ihm die Kraft aus!

Er geht zum Ritter und erwartet die Kündigung.

„Wer sollte schon einen alten Ritter behalten, der nichts mehr auf die Beine bringen kann“ denkt sich der Ritter.

Er geht unkonzentriert und mit negativen Gedanken zum König, um seine Entlassung abzuholen.

Aber der König hat etwas anderes mit ihm vor. Dieser König hat immer ein Herz für Schwache. Denn sein ganzer Palast und seine Reichtümer hat er dadurch aufgebaut, dass seine ganze Ritterschaft zusammengearbeitet hatte.

Jeder war für ihn unersetzbar. Also sagte er zum Ritter, als er gerade mit gesenkten Kopf zur Tür reingekommen ist.

„Mein lieber Albert, ich möchte dir eine frohe Botschaft vermitteln. Du hast bestimmt gedacht, das ich dich aus dem Dienst entferne. Du warst jahrelang mein bester Ritter und jetzt möchte ich dir ein Angebot machen.

 

Bitte analysiere für mich meine Konkurrenten. Geh zur Konkurrenz und schaue, warum wir weniger Handel betreiben können. Warum unsere Händler nicht mehr den Umsatz machen können wie damals. Gibt es jemanden, der besser ist als wir? Und warum ist er besser. Ich werde dich vorzüglich bezahlen.“

Der Ritter war perplex ! Er hätte was anderes erwartet. Seine Kernaufgaben sind andere, aber er machte diese Aufgabe sehr gerne. Wenn die Händler kein Geld verdienen, dann geht es auch dem König nicht gut. Und am Ende war auch er in der Nahrungskette und musste die Folgen ausbaden.

 

Was diese Geschichte mit einem Pitch Deck zu tun hat

 

alter MannDiese kleine Geschichte hat gleichzeitig 2 Botschaften für dich: Einerseits, das du im eigentlichen Pitch Deck eine Geschichte mit eingebunden haben solltest.

Die 2.Botschaft ist die Konkurrenz, weil es andere Käufer auf dem Markt sind, die nicht mehr bei den Händlern vom König die Waren kaufen.

Beide Botschaften sind wichtig für dich und deinen Pitch vor Geldgebern und neuen zukünftigen Kunden.

Du weißt sicher, das es auf deinem Spielfeld des Marktes auch Konkurrenz gibt, die ähnliche Produkte anbietet. Wie willst du dich dann auch abgrenzen, wenn du keine gute Geschichte erzählen kannst über dein Produkt/Dienstleistung?

Deshalb werde mit dir nicht nur die wichtigsten Eigenschaften eines guten Decks durchgehen.

Ein gutes Pitch Deck wird dein Gegenüber fesseln. Es wird ihn auch von einer Sache überzeugen, die er vorher komplett abgelehnt hätte.

Stell dir mal vor, das du mit einem sehr guten Deck mit einer Schlangenzucht selbst einen überzeugst, der Panikattacken vor Schlangen hat.

So schmackhaft und interessant musst du es machen und genau den Weg gehe ich mit dir.

 

1. Schritt für ein perfektes Pitch Deck – Der Raketenstart

 

Ich muss dir bestimmt nicht erklären, wie eine Rakete funktioniert. Am Anfang braucht sie enorm viel Antrieb und Kraft, um sich zu bewegen. Sie hat nur das eine Ziel, sofort und schnell nach oben zu kommen.

Der 1. Schritt auf deiner To-do-Liste muss sofort ein Blickfang sein. Er muss sofort die Aufmerksamkeit und die Begeisterung vom ganzen Pitch sein.

So wie eine Rakete am Anfang startet, so musst du am Anfang ein Feuerwerk anzünden für die ersten Sekunden. Du musst dir vorstellen, dass Geldgeber und Kunden sofort gepackt werden wollen. Sie wollen sofort begeistert werden, denn sie sehen jeden Tag dutzende Persönlichkeiten, die Ihnen etwas verkaufen wollen.

So wie ich dich gerade auf die Folter spanne und du unbedingt Handlungsweisen und Beispiele haben möchtest, so musst du auch dein Gegenüber fesseln.

 

1. Möglichkeit: Problemlöser

 

Pitch Deck Einleitungsfolie lustig

Liebe Geldgeber, was für Eigenschaften sehen Sie an diesen Keks. Der kann wunderbar schmecken. Aber was für negative Eigenschaften identifizieren wir mit diesem Bild.

Er zerbröselt leicht in der Hand. Einige Kekse sind hart und nicht weich genug. Und in einigen Fällen hat  man weiße Hände, besonders bei diesen Keksen. Das ist ein besonderes Problem, was wir uns auf die Fahne gesetzt haben.

Dieser neue Keks darf weder zerbröseln, noch zu hart sein und auch keine schmierigen Hände haben. Und dazu noch himmlisch schmecken, genau das haben wir hergestellt.

Du hast mit diesem Bild sofort ein paar Lacher, Schmunzler und die Aufmerksamkeit für dein Produkt. Und darauf kommt es an. Es sofort zu schaffen, das sie Aufmerksamkeit nicht auf ein Handy liegt, sondern auf dein interessantes Thema.

Es gibt noch viele Methoden, um eine perfekte 1.Folie zu bauen

 

2. Möglichkeit: Lustiger Effekt

Eine gute Möglichkeit ist es auch, ein unerwartetes Bild in deinen Einstieg einzubauen, denn keiner erwartet hat. Wenn du eine Heizung für unterwegs verkaufst, dann kannst du jemanden zeigen, dem es kalt ist.

Oder du zeigst, wie in diesem Fall einen Mops, dem kalt ist. Dadurch gibt es sofort einen Blickfang auf deine Folie.

Denk immer dran, das du deine Zuschauer sofort an dein Thema fesseln musst von der ersten Sekunde.

 

Stellen wir uns mal vor, dass wir im Wald sind und auf einmal wird uns kalt. Am liebsten wollen wir ein Picknick machen, aber die Temperaturen erlauben es nicht, ohne Jacke herauszugehen. Was ist das für ein Gefühl, wenn wir den Mops und uns in einwickeln müssen. Und da kommt unsere Erfindung: Die erste Heizung, die man sich um die den Körper schnallen kann. Sehr leicht, sehr sparsam und selbst die Möpse frieren nicht.

 

 

2. Schritt für ein perfektes Pitch Deck – Das Problem wird näher erläutert + Einwände beseitigt

 

Du hast gerade das Problem kurz erklärt. Jetzt gilt es, noch tiefer in das Problem hineinzugehen und das Problem noch besser zu erklären.

Bestimmt würden sich die Geldgeber schon die ersten Fragen aufschreiben, deshalb ist es wichtig, schon ein paar Einwände vorher zu entkräften.

Und genau diese Einwände kannst und solltest du in deine Präsentation mit einbauen. Das signalisiert sehr gut, das du Fachkompetenz vorweisen kannst.

 

1. Möglichkeit (Keksvariante):

Mädchen KekseSie werden sich fragen, ob es überhaupt so eine Kekssorte geben kann. Immer wieder schmierige Hände und manchmal ist der Keks zu hart. Genau dafür kommt unser neuer Bio-Keks aus dem Hause „Die Keks-Fabrik“ Keine schmierigen Hände und keine Sorgen mehr, sich die Klamotten dreckig zu machen.

Besonders ärgerlich bei kleinen Kindern, die mit ihren Fingern danach ihre Hosen und Shirts anfassen. Wer kennt nicht dieses Problem. Genau aus diesem Grund ist unser Keks entwickelt worden. Wie sie sehen können, träumt selbst dieses kleine Mädchen von diesem Keks.

 

 

2. Möglichkeit (Heizung für unterwegs):

ThermojackeNicht nur Möpse frieren (eine kleine lustige Metapher in den Köpfen), sondern auch sie selber, wenn es kalt wird. Natürlich hat jeder von Ihnen eine Jacke mit. Aber mit einer Jacke ist es nicht so angenehm im Wald. Da ist die Bewegungsfreiheit sehr eingeschränkt und man muss sich immer wieder die Hände aufwärmen.

Was liegt da näher, wenn Sie einen tragbaren Heizungsumhang an sich dran haben. Es verbraucht minimalen Strom aus einer Batterie, die sie auch noch zu Hause wiederaufladen können. Und noch ein Vorteil ist es, das er nicht nur umweltbewusst ist. Sie können sich auch die Jacke sparen und können auch mit einem T-Shirt rumlaufen.

 

 

 

3. Schritt für ein perfektes Pitch Deck – Das Team

 

Jeder Geldgeber und Investor möchte gerne sehen, welches Team dahinter steht. Da musst du aber nicht stundenlange Arbeit reinstecken. In den meisten Fällen hast du mit 1-2 anderen das Ding gegründet.

Dadurch musst du keine große Hierarchie und kein großes Organigramm erstellen, wer in welcher Abteilung etwas macht. Das wäre nicht nötig.

 

1. Möglichkeit: Etwas charmant und eine lockere Aufstellung

 

Du musst nicht genau den Lehrberuf aufschreiben oder was diese Leute vorher gemacht haben. Das würde dich auch nicht interessieren, wenn du ein Investor bist. Du willst nur wissen, welche Persönlichkeiten hinter dieser Firma sind.

Hier habe ich dir eine kleine Übersicht  gemacht, wie so etwas aussehen könnte:

 

Food-TeamSie sehen hier kurz unser Team. Die Laura ist dafür zuständig, das die Buchhaltung stimmt und alle Geräte am Laufen sind. Die Mina ist für den Einkauf unserer Bio-Produkte und die Social-Media Abteilung verantwortlich. Ich bin die Biene für alles, was übrig bleibt. Das ist die Telefonakquise, Planung und Steuerung von Events und alle kleinen Dinge. Also am Ende das Bienchen, was überall sein muss !

 

Sekrätariat BildDu kannst auch bei allen 3 Leuten ein Bild zeichnen, so wie die Leute selber sehen. Auch sind Bilder immer beliebt, wenn du sie gerade beim Arbeiten fotografierst. Dadurch kannst du die Realität spiegeln und zeigen, wie es hinter den Kulissen aussieht.

Du musst es nicht zu ernst machen und unbedingt das perfekte Passfoto finden. Da ist es einfach besser, ein Foto in Aktion zu machen und einzufügen.

 

 

4. Schritt für ein perfektes Pitch Deck – Was passiert im Markt

 

Analyse Pitch DeckBei einem Elevator Pitch ist es nicht so wichtig, bei einem Pitch Deck ist es viel wichtiger, deine Konkurrenz zu zeigen.

Es macht mehr Eindruck, wenn du genau deine Konkurrenz kennst und die Stärken und Schwächen. Spätestens die Geldgeber werden dich darauf aufmerksam machen und dein Pitch, deine Idee zerstören.

 

Genau deswegen ist eine genaue Analyse vorher so wichtig:

  • Wer ist meine Zielgruppe
  • Was erwartet meine Zielgruppe von mir
  • Gibt es einen Markt dafür
  • Kann ich mich persönlich absetzen vom Markt
  • Marktforschung
  • Was erwartet die Kundschaft von deinem Produkt

 

Genau diese Dinge solltest du vorher machen. Und die Antworten solltest du sehr genau auf 2-max. 3 Folien machen. Wenn du nicht weißt, ob es Konkurrenz gibt und wer dein Produkt braucht, dann brauchst du nicht auf den Markt zu gehen.

Es tut mir leid, es so hart zu sagen. Jeder Investor möchte, das du dir vorher Gedanken machst, wie die Konkurrenz aussieht. Und daraus Rückschlüsse zu ziehen, ob dein Produkt Aussichten auf Erfolg hat oder nicht.

 

Zielgruppenanalyse:

  • Welcher Kunde steht vor mir
  • Warum braucht er genau dieses Produkt
  • Wieso sollte er nicht bei der Konkurrenz kaufen
  • Was macht mich einzigartig auf dem Markt

 

Es kann ungefähr so aussehen!

Mein Kunde

Herbert 40 geht gerne mit seiner Frau 42 am Wochenende spazieren. Immer wieder sagt seine Frau zu ihm, das er seine Jacke mitnehmen soll. Und immer wieder vergisst er es. Nicht weil er vergesslich ist, sondern weil es im unangenehm ist.

Natürlich weiß er, dass er draußen friert. Aber sich eine Jacke anzuziehen und damit an die frische Luft zu gehen, das ist nicht seins.

 

Er ist lieber ein Freiheitstyp. Herbert lässt sich sehr ungern etwas vorsagen. Am liebsten lebt er umweltbewusst und hat seinen Garten, denn er am Wochenende gerne pflegt.

 

Gerne würde er immer etwas machen, um die Umwelt zu schützen. Auf der Suche nach einer Alternative für die Jacke, hat er schon dünne Jacken gefunden mit Batterien drin. Er selber will aber, das die Batterien nicht zu heiß werden + er keine Verletzungen bekommt. Außerdem ist er daran interessiert, das seine Jacke aus nachwachsenden Stoff entwickelt wurde.

 

 

Was hast du durch diese Analyse herausgefunden (Fitkion):

  • Es gibt ungefähr 12 Millionen Männer im Alter von 40-59 (laut Statistik)
  • Ein 20 Prozent von diesen Männern lebt umweltbewusst
  • Sie wollen gerne keine Batterien in ihren Jacken
  • Sie lieben Freiheit
  • Keine Verletzungen
  • Auf dem Markt gibt es schon 2 Konkurrenten, die auf die Bedürfnisse nicht zielgenau eingehen

 

Deshalb sollte eine Analyse genau so aussehen. Wer ist auf dem Markt und kann deinen Kunden glücklich machen ? Welche Schwächen hat diese Konkurrenz ? Wie gehst du mit dieser Konkurrenz um ?

Wenn du damit fertig bist, dann kann es ungefähr so aussehen !

1. Grafik:

Wie sie an der Konkurrenz sehen können, haben wir sie genau analysiert und da sind uns einige Schwachpunkte aufgefallen. Die Sachen müssen nicht schlecht sein, weil sie aus China kommen.

Wenn ich aber die Testergebnisse von Stiftung Warentest (Fiktion) anschaue mit einer Note 3,5 und unsere Jacken daneben halte, sieht man einen großen Unterschied.Konkurrenz

 

Darüber hinaus kann die Konkurrenz nicht innerhalb von  Woche liefern, was einige Kunden, besonders unsere Kunden sehr ärgert.

 

Wenn sie sich vorstellen, das ihre Frau zu Hause schimpft, dann ist jeder Tag wichtig.

Außerdem ist der Kundenservice auf Englisch.

 

Vergleichen Sie nicht ihr Englisch aus der Schule mit dem chinesischen Englisch. Ich will Ihnen nur das vorher erzählen.

 

 

2. Grafik: Im Vergleich zu unserer Konkurrenz:

Richtig

  • unser Shirt kommt aus Deutschland und innerhalb von 24 Stunden ist es da beim Kunden
  • die Batterien werden beim Gebrauch nicht explodieren
  • Hitze und Kältebeständig ist
  • Das Beste ist: Wir können Unikate innerhalb von 72 Stunden liefern. So lange brauchen die Chinesen, um es die Teile für ein Unikat zu bekommen

 

3. Grafik

Grafik Vor und Nachteile

 

An dieser Grafik können Sie sehr gut die Vorteile und Nachteile von uns und der Konkurrenz sehen. Wir sind in allen Kategorien der Spitzenreiter. Natürlich haben wir in einigen Punkten auch Gemeinsamkeiten. In der Gesamtwertung sind wir die klare Nummer 1 auf dem Markt.

 

 

5. Schritt für ein perfektes Pitch Deck – Erste Zahlen/Konzept

 

Wichtig ist es auch, eine Geschichte mit deinen Zahlen zu verbinden. Deine Zahlen und dein Konzept für die nächsten Jahre sind sehr wichtig für Investoren.

Jetzt wollen Investoren aber nicht nur nackte Zahlen, weil das auch langweilig wirkt. Ein lustiges Bild kann öfters die Stimmung erheitern oder komplizierte Zahlen bildlicher darstellen.

Versuche nicht nur, Grafiken zu zeigen, sondern es auch als Metapher und als Bild zu zeigen.

 

Vorsicht Parodie (so nicht nachmachen)

 

 

Das ist eine klare Übertreibung von Zahlen. Wie Franz Josef Strauss solltest du es nicht machen. Schau dir mal dieses Beispiel an mit der perfekten Folie. So sollte es aussehen, wenn du überzeugen willst.

 

Besser:

1. Grafik: An dieser Grafik können Sie sehr gut unsere Umsätze sehen. Daraus können Sie sehr gut ableiten, welches Wachstum wir für dieses Jahr ansteuern. Besonders positiv ist es, dann wir dieses Jahr zum ersten mal im Plus sind und wir wie eine Rakete abgehen. Sie kennen das bestimmt. Eine Rakete braucht am Anfang seine Feuer und kann dann richtig durchstarten. Und so ist es auch bei uns.

Zahlen Fakten Pitch Deck1

 

2.Grafik: An dieser Grafik können sie die Kennzahlen sofort sehen und sich ein eigenes Bild von der Lage machen. Von meinem Standpunkt aus sind wir ein solides und gut wachsendes Unternehmen.

Zahlen Fakten Pitch Deck

 

6. Schritt für ein perfektes Pitch Deck – Finanzierungsbedarf

 

Du machst deine Präsentation nicht aus Langeweile, es soll schließlich Geld in die Kasse kommen. Genau aus diesem Grund machst du diese Pitch.

Ohne Finanzierung und den richtigen Leuten im Hintergrund ist es schwer, erfolgreich zu werden. Das kannst du dir so vorstellen wie eine U-Bahn. Du musst die U-Bahn immer wieder erneuern, damit sie reibungslos läuft. Die Fahrgäste steigen nur dann ein, wenn der Komfort stimmt.

Das Gleiche muss mit deinem Start-up passieren. Wenn du nicht weiter investierst, dann wird deine U-Bahn nicht mehr laufen (Start-up))

Dein Pitch Deck soll aber nicht wie ein Bettler rüberkommen: „Bitte geben Sie mir Geld, ich bin so arm.“ Mach das professioneller und eleganter. Du bist schließlich eine starke und selbstbewusste Persönlichkeit.

Genau aus diesem Grund kannst du deine künstlichere Kraft herauslassen und ein schönes Bild malen. Oder wie ich es gemacht habe, das ich ein T-Shirt als Finanzierungsplan genommen habe.

Finanzierungsplan Pitch Deck

An diesem Bild kann jeder Investor sehen, das du dir Mühe gegeben hast und es bildlich aufgearbeitet hast.

 

 

7. Schritt für ein perfektes Pitch Deck –

Spezialfolie (vorletzte Folie)

 

Auf dieser Spezialfolie (vorletzte Folie) sollten alle Punkte noch mal auf einer Folie beschrieben sein. In einigen Fällen haben einige Investoren noch ein paar Fragen und dadurch kannst du einige Folien noch mal ins Gedächtnis rufen.

Alle wichtigen Dinge von den Folien noch mal auf eine Folie und als Zusammenfassung bringen.

Pitch Deck Vorletzte Folie

 

 

8. Schritt für ein perfektes Pitch Deck –

Call To Action

 

Die letzte Präsentationsfolie sollte immer eine Aktionsfolie sein. Die Investoren sollen am Ende noch mal animiert werden, jetzt sofort zu reagieren.

Es geht einzig und allein darum, auf dieser Folie, in Aktion zu kommen. Dazu ein knackiger Spruch und dann hast du schon die Tür offen.

Überlege dir einen guten Spruch zu deinem Unternehmen oder ein Satz, der prägnant ist.

 

Die letzte Folie

 

 

 

Dinge, auf die du achten solltest bei deinem Pitch Deck

 

 

1. Dein Pitch Deck ist zugleich eine Geschichte

 

GeschichteDein ganzes Unternehmen solltest du in eine wunderbare Geschichte verpacken. Es sollte ein Komplettbau sein von Anfang bis zum Ende.

Schau dir mal meinen Anfang noch mal an mit dem Ritter. Ich habe mit einem Ritter angefangen.

Überlege dir eine Heldenfigur und baue deinen Pitch darauf auf:

Beispiele:

Wie Rotkäppchen durch den Wald ging, essen suchte und es ihr kalt wurde. Durch diese Kälte (Problem) geht Rotkäppchen zum Händler, der ihr etwas anbietet (Problemlöser). Ein besonderes Produkt, das folgende Eigenschaften hat (Eigenschaften vom Produkt). Der Händler stellt noch mal kurz sein Personal vor. (TeamPräsentation)

Dann beschreibt der Händler, wer sein Produkt kauft und welches Bedürfnis diese Personen haben. In welchen Kanälen diese Personen zu finden sind und ihre Probleme erörtern (Foren, Social-Media-Kanäle)

Dann braucht der Händler frisches Geld, um weiterzuwachsen und gibt 10 Prozent seiner Anteile ab. Am Ende noch mal eine kurze Zusammenfassung und dann der Aufruf: Jetzt zuschlagen und investieren (Beispiel einer Rede vor Investoren)

 

2. Zu viele Schlagpunkte (Bullet-Points)/zu viel Text

 

Das erschlägt jeden Investor und jeden Zuhörer, wenn du zu viele Schlagwörter hast.

Schau dir meine Folien an von oben.

Dort siehst du kurze knackige Sätze.

Vielleicht auch mal kurze Zitate.

Keine langen Sätze. Lieber kurz und knackig und dann nicht zu viel. Überladen sollte keine Folie sein.

Das merkst du gerade an diesen Sätzen.

Lieber weniger als zu viel!

 

3. Baue deine Marke immer wieder ein

Ich habe auf jeder Folie oben die Marke eingebaut. Das können Wörter sein, die zusammenpassen oder dein Logo. Dadurch kannst du dich mit der Marke und deiner Präsentation identifizieren.

Logo Pitch Deck

Sofort wird jeder Zuschauer merken, das jede Folie zu diesem Thema passt, weil sie alle deinen Namen/Logo tragen. Wie du aus dir eine starke Marke machst, das hab ich dir hier noch mal geschrieben.

 

4. Keine Rechtschreibfehler einbauen!

 

FehlerMir fällt es auch immer schwer, wenn ich einfach so schreibe, ohne viel nachzudenken. Gerade in diesen Fällen lasse ich noch jemanden drüber schauen.

Oder ein Rechtschreibprogramm durchlaufen. Dadurch sind 99 Prozent der Rechtschreibfehler weg. Nichts macht einen schlechteren Eindruck, als wenn in der Präsentation ein paar Fehler drin sind.

Die Schlussfolgerung ist, das man dann wohl bei der Buchhaltung und im Geschäft auch so schlecht ist.

 

5. Mehrmals üben

Was bringt dir die schönste und beste Vorbereitung, wenn du deine Folien nicht im Kopf hast?

Genauso solltest du vollkommen unabhängig von deinen Folien sprechen können. Es kann am Ende immer sein, das deine Folien nicht gehen. Oder die Technik nicht klappt.

Dann musst du es trotzdem schaffen, die Investoren von dir und deinem Unternehmen zu überzeugen.

Immer deinen Text zu lernen ist sehr wichtig. Dazu habe ich auch noch einen Kurs entwickelt, um dir alle Zahlen und Fakten zu merken.

Lerne immer wieder deinen Pitch Deck. Es muss dir in Fleisch und Blut übergehen und dir nie wieder aus deinem Kopf herausgehen. Selbst bei 3 Promille nachts musst du es vortragen können mit Leidenschaft.

 

 

6. Rhetorische Stilmittel

Baust du rhetorische Stilmittel mit rein, kannst du noch etwas stärker deine Botschaft vermitteln. Das können folgende kleine Dinge sein:

  • schnell, einfach und günstig (Akkumulation)
  • saubere Wohnung, sauberer Keller, sauberer Anzug (Anapher)

Auch wenn es nur kleine Dinge sind, du kannst damit schon eine kleine Wirkung erzeugen und deiner Aussagekraft mehr Bedeutung geben.

 

7. 33 gute Gründe

 

Schreibe dir immer wieder deine 33 gute Gründe auf, warum man das Produkt bei dir kaufen sollte. Überlege nachts, wenn du gerade im Bett bist, warum ein Käufer bei dir kaufen sollte und nicht bei der Konkurrenz.

Sag jetzt nicht, das es jetzt billiger ist. Das sind Floskeln und Phrasen. Verwende klare Sätze, warum und wieso jemand deine Dienstleistung, deine Produkte kaufen sollte. Warum und wieso bist du besser.

 

Hier ist ein Musterbeispiel!

33 gute Gründe

 

Kostenlose Pitch-Vorlagen

 

Ich habe lange gesucht, um überhaupt einige gute Pitch-Vorlagen zu finden.

Einige waren nicht perfekt oder gar nicht geeignet. Und ich bin einer, der Vorlagen zur Verfügung stellt, die wirklich gut sind und Sinn machen.

Genau aus diesem Grund habe ich lange recherchiert und ein einziges gefunden, was dir wirklich weiterhilft und kostenlos ist

 

Es ist von der Seite Slidor und beinhaltet sehr viele kostenlose und großartige Pitch Deck Vorlagen für jeden Investor.

Vorlagen

 

Das einzigste, was du dort hinterlassen musst, ist deine E-Mail-Adresse. Dadurch bekommst du immer mal Werbung. Ein sehr tolles Tool, wo man leicht und schnell seinen eigenen Pitch aufbauen kann und damit durchstarten kann.

 

Ich freue mich, wenn dir dieser Beitrag gefallen hat. Wenn du noch weitere tolle Informationen über die Rhetorik bekommen möchtest, dann trage dich in meinen Newsletter ein.

Ich wünsche dir bestmöglichen Erfolg. Mit kommunikativen Grüßen.

Dein Stephan Pinkwart

Mindmap   Präsentation    Selbstbewusstsein stärken    Freie Rede

Stephan ist Coach aus Leidenschaft, Gründer des Blogs Rhetorik lernen. Er zeigt dir, wie du Selbstbewusstsein massiv aufbauen kannst, schlagfertig wirst und alles erreichen kannst im Leben. Er verfolgt die Ansicht das es jeder schaffen kann, sein Leben so aufzubauen wie es sich jeder erträumen kann. Nur mit der richtigen Rhetorik und einer guten Argumentation. Mit den Praxiserfahrungen und Methoden, die er sich über Jahre antrainiert hat, motiviert er andere besser zu werden und ihre Angst zu überwinden. Unter seiner Webseite gibt es noch weitere Tipps, um perfekt seine Rhetorik zu lernen, unter www.rhetorik-lernen.net

Über Stephan Pinkwart

Stephan ist Coach aus Leidenschaft, Gründer des Blogs Rhetorik lernen. Er zeigt dir, wie du Selbstbewusstsein massiv aufbauen kannst, schlagfertig wirst und alles erreichen kannst im Leben. Er verfolgt die Ansicht das es jeder schaffen kann, sein Leben so aufzubauen wie es sich jeder erträumen kann. Nur mit der richtigen Rhetorik und einer guten Argumentation. Mit den Praxiserfahrungen und Methoden, die er sich über Jahre antrainiert hat, motiviert er andere besser zu werden und ihre Angst zu überwinden. Unter seiner Webseite gibt es noch weitere Tipps, um perfekt seine Rhetorik zu lernen, unter www.rhetorik-lernen.net

Zeige alle Beiträge von Stephan Pinkwart →